Infos zu Gegenmaßnahmen am Sonntag

Das Bündnis gegen Rechts Marburg lässt verlauten:

“Wir werden uns nicht weder durch die gewählten Orte noch durch das
Auftreten der BdP provozieren lassen. Wir werden aber unseren
antifaschistischen und demokratischen Protest deutlich artikulieren.

Wir rufen alle auf, sich unserem Protest anzuschließen. Denn Faschismus
ist keine Meinung sondern ein Verbrechen.”

Für Marburg sind damit folgende Anlaufpunkte für Antifaschist*innen klar:

09:00 Uhr angemeldete Gegenkundgebung in der Ketzerbach/ Ecke
Leckergässchen (Nähe Moschee) in Marburg

11:00 Uhr Straßenfest vor dem Cafe am Grün in Marburg

14:00 Uhr antifaschistisches Hoffest am AK44 Gießen

Zur gemeinsamen Zugfahrt nach Gießen und zur Unterstützung am AK bietet sich der IC um 14:04Uhr an.

 

Auf dem neuesten Stand bleibt man hier: http://antifamarburg.wordpress.com/

Advertisements
This entry was posted in Marburg, Pro Deutschland. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s